Tennishalle - Tennisclub BW Kirn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tennishalle

Ganz schön in die Jahre gekommen war unsere Tennishalle: Fast 35 Jahre hat sie auf dem Buckel, erbaut zu einer Zeit, als der Tennissport noch boomte, Mitglieder und Tennisfreunde aus der Umgebung sich um die Hallenabonnements rissen und als man sich noch wenig Gedanken um die Energiekosten machte.
Mittlerweile hatte unsere Halle zwar eine moderne Warmluftheizung, deren Leistung jedoch stark beeinträchtigt war durch die veraltete Isolierung und Dachdeckung. Undichte Stellen verursachten überdies jährliche und teure Handwerkereinsätze um eindringendes Wasser von oben abzustellen.
Der Clubvorstand bastelte seit geraumer Zeit an einer Lösung zur Abhilfe - wegen der enormen Zuwächse im Jugendbereich in jüngster Zeit war zudem nun Eile geboten.
Nach der Hallendacherneuerung im Jahre 2012 konnte zur Wintersaison 2016/2017 nun endlich
auch die Innenraumrenovierung abgeschlossen werden.
Dank optimaler Betreuung durch Herrn Peter Mursa für die Firma



werden die 3 Spielfelder nun von einer topmodernen LED-Beleuchtungsanlage angestrahlt. Die Lichtausbeute ist dabei um ein dreifaches höher als bisher.
Über dem alten Teppichboden wurde ein gelenkschonender Schwingboden verlegt. Der neue Velours-Teppich in der Farbstellung blau/grün rundet das samtig weiche Spielgefühl ab.

Die Umbauphase haben wir nachfolgend in einer kleinen Fotoshow dokumentiert:

 

Erneuerung des Hallendaches und Installation einer PV-Anlage


Die großzügige Spende einer ortsansässigen Stiftung war letztendlich Auslöser für die umfangreiche Dacherneuerung im Jahre 2012.
Unsere Mitglieder hatten auf einer "außerordentlichen Mitgliederversammlung" am 24. August 2011 entschieden: Die veraltete Dachdeckung mit Welleternit soll ersetzt werden durch zeitgemäße Dachplatten in Sandwichbauweise, also mit eingebauter Wärmedämmung. Dank der optimalen Zusammenarbeit mit der Fa. Falter GmbH konnte die Baumaßnahme noch vor der Hallensaison 2011/2012 abgeschlossen werden.



Finanziert wurde das Gesamtprojekt auch über eine Photovoltaikanlage, die direkt im Nachgang der Dachdecker- arbeiten montiert wird. Verfolgen Sie den Baufortschritt in nachstehender Fotoshow:

Profitieren auch Sie von unseren günstigen Hallenkonditionen !


Die Buchung der Hallenplätze ist natürlich auch für Nichtmitglieder von
Montag bis Sonntag und unabhängig von der Tageszeit
zu äußerst günstigen Konditionen möglich.

Mitglieder *

Nichtmitglieder

Einzelstunde

=

12,00 €

Einzelstunde

=

14,00 €

11er-Karte

=

120,00 €

10er-Karte

=

130,00 €

30 Wochen-Abo

=

300,00 €

30 Wochen-Abo

=

360,00 €

 

Beleuchtungskosten bei Bedarf je Zeitstunde 3,00 €

* Mitglieder benutzen die Tennishalle im Sommerhalbjahr bei Bedarf kostenfrei

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü